Die meisten Whatsapp-Benutzer wissen heute, dass Whatsapp auf zwei Geräten funktionieren kann – Ihrem Telefon und dem PC. Allerdings wissen nicht viele Leute, dass es auch für zwei Geräte mit derselben Nummer funktioniert, was bedeutet, dass Sie WhatsApp jetzt tatsächlich gleichzeitig auf mehreren Telefonen und Computern verwenden können. Der Hauptgrund ist, dass WhatsApp die Softwarefunktion erst kürzlich veröffentlicht hat und viele Leute sie lieben.

Einziges Manko ist, dass es an prägnanten Informationen zur Nutzung von WhatsApp auf dieser Art und Weise mangelt, da die Option recht neu ist und nicht viele Nutzer damit vertraut sind. Glücklicherweise gibt Ihnen diese Anleitung einen kurzen Überblick über die zu erwartenden Dinge und Schritte, die Sie unternehmen müssen, um WhatsApp auf zwei Geräten (oder mehr) zu verwenden.

Können Sie WhatsApp auf zwei Telefonen haben?

Ja, Sie können WhatsApp auf zwei Telefonen haben. Die Funktion ist unter dem Begriff „WhatsApp Multi-Device“-Funktion bekannt und soll es Ihnen ermöglichen, Ihr WhatsApp-Konto auf bis zu vier anderen Geräten zu verwenden.

Während es sich noch in der Testphase (Beta) befindet, hat WhatsApp es bereits getan enthüllt verschiedene Alleinstellungsmerkmale. Einige der Voraussetzungen für die Nutzung der Plattform sind:

  • Die Anwendung funktioniert auf bis zu vier Geräten gleichzeitig. Allerdings kann nur einer die direkte Verbindung zu Ihrem Whatsapp-Gerät aufrechterhalten.
  • Sie müssen sich weiterhin für ein WhatsApp-Konto registrieren und jedes neue Gerät mit dem Haupttelefon verbinden.
  • Wenn Sie Ihr Telefon bis zu zwei Wochen lang nicht verwenden, werden die Geräte automatisch getrennt.
WhatsApp Multi-Gerät

Der einzige Berechtigungsfaktor für die Verwendung der Anwendung wäre, dass sie für Personen verfügbar ist, die die neueste Version von WhatsApp verwenden. Da die Anwendung noch neu ist, werden einige Funktionen noch nicht unterstützt, darunter:

  • Löschen von Nachrichtenkonversationen auf verbundenen Geräten, wenn das Hauptgerät iOS-basiert ist.
  • Anrufen oder SMS an jemanden, der nicht die neueste Version der Anwendung auf seinem Gerät verwendet.
  • Zugriff auf Live-Standortdaten auf verknüpften Geräten.
  • Entwicklung und Zugriff auf eine Broadcast-Liste auf Ihren verbundenen Geräten.
  • Senden von Texten mit Linkvorschau über die WhatsApp-Webplattform.

Zu den gängigen Typen, die Sie verwenden können, gehören Whatsapp Desktop, Whatsapp Web und Facebook Portal. Die Hersteller dieser App haben es Ihnen auch bequem gemacht, auf diesen Geräten auf die Software zuzugreifen, selbst nachdem Sie das Internet verloren haben.

Normalerweise schränkt WhatsApp die Zugänglichkeit ein, indem Benutzer ein aktives Telefon besitzen müssen. Allerdings hat der Dienst die Struktur, wie WhatsApp funktioniert, überarbeitet. Nach Angaben des Unternehmens erfordert der neue Ansatz a Client-Fan-Out-Methode.

Das bedeutet, dass jedes Gerät einen eindeutigen Identifikationscode für die Zugänglichkeit hat. Die Messaging-App erstellt eine paarweise verschlüsselte Sitzung, bei der das Hauptgerät die gesendeten Nachrichten sichert. Anschließend sendet es die Nachrichten an alle verknüpften Geräte.

So verwenden Sie WhatsApp auf zwei Geräten mit derselben Nummer

Viele Menschen fragen sich heute noch, wie man WhatsApp auf zwei Geräten gleichzeitig nutzt. Nun, es ist heutzutage möglich, und Sie müssen dies über die Multi-Device-Funktion der App tun. Es ist eine nette Funktion, die die Verwaltung von Instant Messaging erleichtert.

Das Beta-Programm funktioniert sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten. Wenn Sie bereits Teil des Beta-Programms geworden sind, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Greifen Sie auf die WhatsApp-Software zu, indem Sie auf das dreizeilige Menü im oberen Bildschirmbereich klicken. Klicken Sie in dieser Liste der angezeigten Optionen auf „Verknüpfte Geräte“. Es ist der Abschnitt, durch den Sie WhatsApp auf 2 Geräten mit derselben Nummer ausführen können.
  2. Wenn Ihr Gerät nicht auf Multi-Device-Funktionen zugreifen kann, finden Sie auf diesem Bildschirm eine neue „Multi-Device“-Beta-Option. Klicken Sie anschließend darauf und fahren Sie dann mit der Funktion „Beta beitreten“ fort, um Teil der Plattform zu werden.
  3. Sie sollten eine Benachrichtigungswarnung für die Verknüpfung Ihrer Geräte erhalten haben. Klicken Sie auf die Registerkarte „Weiter“ und bestätigen Sie den Vorgang. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie der Multi-Device-Beta-Plattform beigetreten sein. Sie können auch zu Ihrer vorherigen Version zurückkehren, indem Sie auf die Einstellungsseite „Verknüpfte Geräte“ zugreifen und dann auf das Beta-Programm „Verlassen“ klicken.

PROFITIPP – Der Vorgang zum Installieren von WhatsApp auf 2 Geräten mit der gleichen Nummer erfordert Scharfsinn. Dadurch werden Daten geschützt und Installationsprobleme reduziert.

Installieren und Verwenden von WhatsApp auf zwei Geräten gleichzeitig

Sie können Ihre WhatsApp auch über die WhatsApp Web-Funktion mit Ihrem Desktop-Computer verbinden. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um WhatsApp mit dieser Methode auf zwei Geräten gleichzeitig zu installieren und zu verwenden:

  1. Greifen Sie auf Ihrem Gerät auf „Verknüpfte Geräte“ zu und klicken Sie dann über einen Computer auf „WhatsApp Web“ oder „Desktop App“. Denken Sie daran, diesen Vorgang über ein sicheres Computergerät abzuschließen.
  2. Sobald das Gerät den QR-Code erzeugt, wählen Sie die Funktion „Gerät verknüpfen“ Ihrer Software. Scannen Sie dann den QR-Code mit Ihrem Gerät. Die andere Methode, die Sie verwenden können, ist die Geräteoption des Facebook-Portals.
  3. Sobald dies erledigt ist, werden alle WhtasApp-Nachrichten auf Ihren Geräten angezeigt.

PRO-TIPP! – Über diese Funktion können Sie zur einfacheren Verwendung bis zu vier Geräte anschließen. Die Anwendung trennt auch die verbundenen Geräte nach zweiwöchiger Nutzung.

Wenn Sie WhatsApp auf einem ausgewählten Gerät nicht mehr verwenden möchten, klicken Sie auf den Abschnitt „Zielgerät“, der sich im Abschnitt „Verknüpfte Geräte“ befindet. Fahren Sie dann mit dem Abschnitt „Abmelden“ fort. Die andere Option, die Sie verwenden können, besteht darin, sich physisch von dem angegebenen Gerät abzumelden. Sie müssen jedes Mal vorsichtig sein, wenn Sie die WhatsApp-Ansätze für mehrere Geräte verwenden.

Verwenden von WhatsApp auf mehreren Geräten mit SpyBubble Pro

Obwohl es sich in erster Linie um eine Elternanwendung handelt, verwenden viele Menschen WhatsApp bereits auf mehreren Geräten mit Spybubble Pro. Möglicherweise müssen Sie die Anwendung zuerst herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren. Spionage-Apps sind eine der besten Möglichkeiten für Leute, die Nachrichten ohne ihr Telefon lesen möchten. Sie können damit auch die Snapchat- und andere IM-Konten einer Person verfolgen.

Die beteiligten Schritte umfassen:

  1. Laden Sie die Spybubble Pro-Anwendung auf Ihr Originalgerät herunter.
  2. Erstellen Sie ein Benutzerkonto und melden Sie sich über Ihr Gerät bei der App an.
  3. Greifen Sie dann mit einem zweiten Gerät auf Ihr Konto zu, indem Sie sich einfach bei Ihrem SpyBubble Pro-Konto anmelden.
  4. Die Anwendung erstellt regelmäßig Nachrichtenspeicher auf Ihrem Gerät.
  5. Wenn Sie möchten, können Sie die Spionageanwendung auch unauffindbar machen, indem Sie auf den Abschnitt Benutzereinstellungen zugreifen.

Kann ich WhatsApp gleichzeitig auf meinem Telefon und Tablet verwenden?

Ja, Sie können WhatsApp gleichzeitig auf Ihrem Telefon und Tablet verwenden. Sie haben viele Möglichkeiten für diesen Prozess. Erstens können Sie das Multi-Device-Beta-Programm von Whatsapp verwenden. Oder Sie können den Spionageansatz verwenden, und wir empfehlen SpyBubble Pro. Diese App kann auch verwendet werden, um unter anderem auf andere Chat-Apps wie Viber-Spionage zuzugreifen.

Bevor Sie jedoch lernen, wie Sie WhatsApp auf mehreren Geräten verwenden, benötigen Sie Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass beide Geräte ähnliche Betriebssysteme wie Android und iOS verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass beide Geräte Zugriff auf eine gute Internetverbindung haben.
  • Führen Sie einen Geräteverknüpfungsprozess durch, der das Scannen von QR-Codes beinhalten kann.
  • Verwenden Sie die Whatsapp Web- oder Desktop-Versionen der Anwendung, wenn Sie vorhaben, sie auf verschiedenen Betriebssystemen zu verwenden.

Fazit

Wie Sie gesehen haben, gibt es eine Antwort auf diese Frage: „Können Sie WhatsApp auf zwei Telefonen haben?“ WhatsApp ist eine revolutionäre Anwendung für mobile Geräte, und die Multi-Device-Funktion ist ausgezeichnet. Sie können WhatsApp bequem auf bis zu vier Geräten verwenden. Wenn Sie dem geräteübergreifenden Beta-Ansatz nicht gewachsen sind, sollten Sie seriöse WhatsApp-Spionage-Apps in Betracht ziehen.

Kategorisiert in: