21. Oktober 2013 · Kommentare deaktiviert für „Cyber-Mobbing“ kurz erklärt… · Kategorien: Handy-Forensik, Jugendschutz, Mobile IT-Forensik, Privatpersonen · Tags: , , , ,
Unter dem Begriff „Cyber-Mobbing“ versteht man das Beleidigen, Bloßstellen, Belästigen oder Bedrohen von Personen mithilfe moderner Medien, wie beispielsweise Handy oder Computer. Als Hilfsmittel dienen hierbei E-Mails, SMS, Messanger, Handyvideos, lästige Anrufe, über die ein potentielles Opfer „gemobbt“ wird. Der Täter wird hierbei als „Bully“ bezeichnet.. somit erklärt s Weiterlesen ...